Mehr

Latest news: „Denk mal – worauf baut Europa?“ – hier entlang zu den Themen des 65. Europäischen Wettbewerbs

1 2 3 4 »

Fiala

2007 111: Vergesst mich nicht

Als Kind wird man leicht übersehen. Stelle eine solche Situation in einem Bild dar.

Einzelarbeit, 10 Jahre, Johann-Wölfflin-Grundschule, Außenstelle Haslach, Oberkirch, Baden-Württemberg

Kommentar der Jury: Die 9jährige Schülerin hat zu dem Thema „Vergesst mich nicht!“ eine Situation in einem Supermarkt aufgegriffen und den Betrachter auf die Ebene des betroffenen Kindes gebracht, indem es ihm verlassen und weinend zwischen Einkaufswagen und abgestellten Taschen aus der unteren Mitte des Bildes entgegenblickt. Die übrigen Personen drehen uns und dem Kind den Rücken zu und sind überwiegend ohne Köpfe dargestellt, um den Größenunterschied zu unterstreichen.

Das große Format wurde mit deckenden Wachsstiften in leuchtenden Farben gefüllt. Dabei treten sowohl die Erwachsenen als auch das kleine Kind durch größere, einfarbige Kleidungsflächen in den Vordergrund. Der Hintergrund wird bestimmt durch die in den gleichen leuchtenden Farbtönen gehaltene Vielfalt der Regale und deren Inhalt in Supermärkten. Die hilfesuchend erhobenen Arme der Kleinen unterstützen den Eindruck des Verlorenseins.

1 2 3 4 »

 

Weitere Arbeiten derselben Aufgabe