Mehr

Latest news: „Denk mal – worauf baut Europa?“ – hier entlang zu den Themen des 65. Europäischen Wettbewerbs

1 2 3 4 5 6 7 ... 15 16 »

Alexandra Bausewein

2014 3-2: Chillen oder schuften?

Durch Industrialisierung und Technisierung haben sich die Arbeitsabläufe in vielen Berufen verändert. Der wissenschaftlich-technische Fortschritt hält auch in allen Bereichen des täglichen Lebens Einzug. Entwickle eine Vorstellung von deinem Alltag in der Zukunft.

Alexandra Bausewein, 14 Jahre
IMAGO Kunst- und Designschule, Erfurt, Thüringen

1 2 3 4 5 6 7 ... 15 16 »

 

Weitere Arbeiten derselben Aufgabe