Mehr

Latest news: „Denk mal – worauf baut Europa?“ – hier entlang zu den Themen des 65. Europäischen Wettbewerbs

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »

Mareike Kircher & Marina Hörz

2014 4-1: Familienfreundliches Europa?

Hat der Lebensbereich Familie angesichts gesellschaftlicher Veränderungen, ökonomischer Zwänge und längerer Arbeitszeiten in Europa noch eine Zukunft? Entwerfen Sie politische Lösungsansätze.

Beste Arbeit des Themas:
Mareike Kircher, 19 Jahre
Marina Hörz, 19 Jahre
Akademie für Kommunikation, Stuttgart, Baden-Württemberg

Kommentar der Bundesjury:

Zum Thema "Familienfreundliches Europa" entwickeln Mareike Kircher und Marina Hörz aus der Akademie für Kommunikation in Stuttgart eine beeindruckende Mediendesignarbeit, die sie "In den eigenen 4 Wänden" nennen. Sie benutzen Fotografien als Chiffren, die einen Tagesablauf in zwei verschiedenen Optionen illustrieren. Der besondere Einfall zeigt sich in der zweigeteilten Gestaltung, die EINSAM und GEMEINSAM in schwarz und weiß unterlegten Seiten gegenüberstellt. Besonders hervorzuheben ist der Minimalismus mit reduzierten Artefakten des täglichen Lebens. Es sind intime und sinnliche Stillleben als Einblicke in die Welt von jungen Menschen, die auch mit Ironie und Klischee spielen können. Familie ist wichtig, das ist ihre Botschaft.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »

 

Weitere Arbeiten derselben Aufgabe