Mehr

Latest news: „Denk mal – worauf baut Europa?“ – hier entlang zu den Themen des 65. Europäischen Wettbewerbs

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 53 54 »

Antonia Dressel

2016 4-3: Gewalt im Alltag

Insbesondere Mädchen und Frauen erfahren zu Hause, am Arbeitsplatz, in der Öffentlichkeit und im Internet Gewalt. Körperliche, sexuelle und psychische Gewalt sind gravierende Menschenrechtsverletzungen. Es ist Zeit, dagegen Maßnahmen zu ergreifen! Machen Sie auf diese Problematik aufmerksam.

Beste Arbeit der Kategorie Text

Kurzgeschichte: Gebrochen

Antonia Dressel, 17 Jahre

Gymnasium der Schulstifung Seligenthal Landshut, Bayern

 

Kommentar der Bundesjury:

Antonia stellt anhand einer kreativen Kurzgeschichte über die junge Industriekauffrau Frieda exemplarisch Formen von Gewalt gegen Frauen am Arbeitsplatz dar.  Zusätzlich zu sexuellen Übergriffen von ihrem Vorgesetzten leidet die Protagonistin auch darunter, dass ihr Chef sie mit keinerlei Wertschätzung behandelt, sondern sie vielmehr bewusst niedermacht. Die Geschichte steuert auf einen Höhepunkt zu, der gleichzeitig den Wendepunkt in Friedas Leben markiert. Die Autorin entwickelt einen realitätsnahen Weg aus dieser zunächst hoffnungslos erscheinenden Situation. Antonia schafft es mittels eines beeindruckenden Sprachgefühls, dass sich der Leser mit der Hauptfigur identifiziert. Nicht nur der Ablauf der Ereignisse, sondern auch liebevolle Details und die emotionale Ebene der Handlung werden von Antonia einfühlsam und bildhaft vermittelt.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 53 54 »

 

Weitere Arbeiten derselben Aufgabe

  • Bariz & Blech & Strieder
  • Ann-Kathrin Eichmann
  • Baier & Burkhardt & Groß
  • Barbara Sindl
  • Böcher & Schermuly
  • Bolms & Hoffmann & Kürklü & Brandt
  • Bushra Iqbal
  • Christina Eichner
  • Daniel Feistl
  • Diana Cacic und Gamze Yildiz
  • Dolores Burger
  • Grönwald & Pinzel
  • Hannah Weiler
  • Heikoop & Prigge
  • Iris Betz
  • Jessica Prinz
  • Johanna Haug
  • Johanna Malitzke
  • Johanna Ronja Thren
  • Jule Bühl
  • Laura Kronawitter
  • Lena Rückert
  • Lena Wacker
  • Lisa Meier
  • Lukas Vöge & Dominik Vajner
  • Mai Le Phuong
  • Maj-Britt Klare
  • Maren-Wiebke Häusler und Elisa Erdmann
  • Marie-Pierre Minten
  • Marie Sohns
  • Marisa Carniato
  • Melanie Ziegler & Jessica Ried
  • Merle Wriedt
  • Miriam Leddin
  • Miron Evert
  • Mona Sheikh
  • Nele Blütgen
  • Nicole Vögele
  • Rebecca Neurohr
  • Rüzgar & Kalimnik & Reefschläger
  • Sara Neumann
  • Sausemuth & Hummel
  • Sebastian Alexander Frey
  • Seidel & Bünger
  • Selin Hacikoglu
  • Sofia-Malinai Domagk
  • Sofia Schwanitz
  • Taufenbach, Müller, Rajh und Schüler ohne Namensnennung
  • Theresa Holly
  • Timo Horn
  • Ulrike Günter & Sabrina Müller
  • Voigt & Würf
  • Zoé Leutnant