Mehr

Latest news: „Denk mal – worauf baut Europa?“ – hier entlang zu den Themen des 65. Europäischen Wettbewerbs

« 1 2 ... 5 6 7 8 9 10 11

Vanessa Lutz

2014 4-1: Familienfreundliches Europa?

Hat der Lebensbereich Familie angesichts gesellschaftlicher Veränderungen, ökonomischer Zwänge und längerer Arbeitszeiten in Europa noch eine Zukunft? Entwerfen Sie politische Lösungsansätze.

Vanessa Lutz, 16 Jahre,
Max-Planck-Gymnasium, Groß-Umstadt, Hessen

"Viele Eltern geraten auch zunehmend unter gesellschaftlichen Rechtfertigungsdruck. Wenn eine Mutter länger als im Zuge des Elterngeldes bei ihrem Kind sein möchte, bekommt sie von vielen Seiten Vorwürfe. Heutzutage würden die Kinder mehr gefördert, wenn sie im Kindergarten von "Profis" erzogen werden. Lassen sie es mich so formulieren: Kinder werden dadurch regelrecht zum "Karriererisiko" degradiert. Die Erziehungsleistung von Eltern, die weniger als der Durchschnitt verdienen, ist offensichtlich auch weniger wert."

« 1 2 ... 5 6 7 8 9 10 11

 

Weitere Arbeiten derselben Aufgabe