Aktuelles > Perfekt für Einsteiger: die eTwinning-Wochen!

  • 06.10.2016 - 10:26

Perfekt für Einsteiger: die eTwinning-Wochen!

imageseTwinning ist eine Lernplattform, die Schulen die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Internet ermöglicht. Seit vier Jahren kann man über eTwinning am Europäischen Wettbewerb teilnehmen – eine tolle Möglichkeit, um eine echte europäische Dimension in die Wettbewerbsteilnahme zu bringen. eTwinning bietet Lehrkräften passwortgeschützte „Klassenzimmer“ im Internet, in denen Tools wie Wikis, Blogs, Chats, Videokonferenzen, virtuelle Pinnwände und vieles mehr ausprobiert werden können.

Auch wenn die internationale Projektarbeit einen gewissen  Aufwand erfordert, der Lerneffekt ist beeindruckend: die teilnehmenden Schüler lernen etwas über das Thema des Projektes, aber auch über die Länder und Kulturen ihrer Projektpartner, sie üben Fremdsprachen und steigern ihre Medienkompetenz. Ein eTwinning-Projekt ist ein unvergessliches Erlebnis und stiftet Freundschaften in ganz Europa!

Um Interessierten den Einstieg in die Online-Projektarbeit zu erleichtern, bietet eTwinning jedes Jahr in den eTwinning-Wochen spezielle Unterstützungsangebote an. In Onlinesprechstunden können Lehrkräfte erfahrenen eTwinnern Fragen stellen und sich wertvolle Tipps aus erster Hand für die Projektumsetzung holen. Außerdem finden in den eTwinning-Wochen zahlreiche Veranstaltungen statt, auf denen Fachleute über europäische Bildungsaprogramme informieren. Attraktive Starterpakete sollen dazu ermutigen, eigene Projekte zu beginnen.

Beim 63. Europäischen Wettbewerb haben europaweit 19 eTwinning-Projekte zusammengefunden – insgesamt nahmen 1229 Schüler von 59 Schulen aus 16 Staaten am Europäischen Wettbewerb teil. Damit haben sich die Teilnahmezahlen gegenüber dem Vorjahr fast verdoppelt. Erstmals waren alle 13 Aufgabenstellungen für die Bearbeitung in eTwinning geöffnet. Schüler/innen aller Jahrgänge und Schulformen wurden aufgefordert, sich unter dem Motto „Gemeinsam in Frieden leben!“ mit europäischen Werten wie Vielfalt, Gleichberechtigung und Zivilcourage auseinanderzusetzen. Die eTwinning-Beiträge bewiesen  eindrucksvoll, wie produktiv und kreativ die Zusammenarbeit im Internet sein kann. Insgesamt 12 internationale Projekte wurden mit Geldpreisen zwischen 300 und 800 Euro ausgezeichnet.

Auch in der 64. Wettbewerbsrunde sind alle Aufgaben für die Bearbeitung über eTwinning zugelassen. Wir freuen uns auf Ihre Projekte!

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen