Mehr

Latest news: „Denk mal – worauf baut Europa?“ – hier entlang zu den Themen des 65. Europäischen Wettbewerbs

« 1 2 ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 »

Rebecca Anderson

2015 2-2: Forscherteam

Die Ressourcen der Menschen werden in absehbarer Zeit knapp. Ein europäisches Forscherteam macht sich auf die Suche nach neuen Orten und Möglichkeiten. Was entdecken sie?

Beste Arbeit der Kategorie Bild

Rebecca Anderson

Rebecca Anderson, 13 Jahre
Jack- Steinberger-Gymnasium, Bad Kissingen, Bayern

Kommentar der Bundesjury:

Eingetaucht in eine phantastische, farbenfrohe Unterwasserwelt fotografieren zwei Hände eine neue „Materie“, die Licht / Energie abgibt. Der Betrachter ist in die Bildhandlung einbezogen, denn die Hände könnten ihm gehören, und er wird dadurch selbst zum Forscher. So schwimmt er durch eine neue, fiktive, leuchtende Pflanzen- und Tierwelt.

Das Display des Fotoapparats zeigt die neu entdeckte „Materie“. Die große Bildfläche fokussiert sich damit noch einmal im unteren Bilddrittel.

Zur Bildmitte werden die Farben intensiver – das Hellblau wird zu einem kräftigen Preußischblau.

Einen weiteren Akzent erhält das Bild dadurch, dass Rebecca Anderson Komplementärkontraste zur Steigerung der Bildkontraste eingesetzt hat.

Somit gelingt ihr eine für ihr Alter außergewöhnliche Pastellarbeit in Komposition und Farbgestaltung.

« 1 2 ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 »

 

Weitere Arbeiten derselben Aufgabe

  • Moritz Hahn
  • Adrijan Gashi
  • Bürsa Beyazsahin
  • Celina Guretzke
  • Ceyda Kaya
  • Dominik Loy
  • Elena Mack
  • Emilie Schumacher
  • Evelyn Gribatsch
  • Goldmann & Rautmann & Simeonides & Youssofi
  • Tim Jähnel
  • Holleczek & Futterer & Einholz & Janke
  • Jana Rutzhofer
  • Jonas Küter
  • Trautwein & Wendler
  • Justin Barbe
  • Lara-Sophie Gouda
  • Laura Popp
  • Leonie Schmidt
  • Johannes Wagner
  • Madlen Kern
  • Maja Novosel
  • Marie Becker
  • Markus Richter
  • Meret Orlob
  • Nico Benz
  • Niklas Schiechtl
  • Paul Baron
  • Sabine Harter
  • Sarah Janczik