Europäischer Wettbewerb

Preisverleihungen

60 Jahre EuropŠischer Wettbewerb

© EBD/ K. Neuhauser

Eine zentrale Preisverleihung auf Bundesebene gibt es beim Europäischen Wettbewerb leider nicht. Aber es finden jedes Jahr lokal, regional und auf Landesebene in vielfältiger Weise Preisverleihungen statt. Die für den Europäischen Wettbewerb erstellten Arbeiten werden präsentiert und die beteiligten Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Ehrungen und Preise.

Vielfach nehmen Repräsentanten des öffentlichen Lebens wie Minister/innen, Staatssekretär/innen, Landtagspräsident/innen, Landrät/innen und Bürgermeister/innen die Gelegenheit wahr, das Engagement der Lehrkräfte und der Schülerschaft zu würdigen und die Preisträgerinnen und Preisträger persönlich auszuzeichnen. In vielen Ländern engagiert sich die Europa-Union stark in der Organisation und Ausrichtung der festlichen Veranstaltungen.

Einige Termine der geplanten Preisverleihungen finden Sie hier, genauere Informationen können Ihnen die zuständigen Landesbeauftragten geben. Presseberichte über die Preisverleihungen finden Sie hier.

 

Preisverleihungen in den Ländern

Baden-Württemberg – 20.6.2017 Europapark Rust sowie diverse weitere Preisverleihungen

Bayern 1. 6.2017 10:00 Uhr Lichtenfels Meranier-Gymnasium (Oberfranken); 3.7.2017 11:30 Uhr Oberalteich KulturForum (Niederbayern); 3.7.2017 14:30 Uhr Haßfurt Mittelschule (Unterfranken); 5.7.2017 11:30 Uhr München Reg.von Oberbayern; 12.07.2017 14:00 Uhr Marktoberdorf Musikakademie + 13.07.2017 14:00 Uhr Höchstädt Schloss  (Schwaben); 18.7.2017 10:00 Uhr Nürnberg Heimatministerium (Mittelfranken); 19.7.2017 9:00 + 13:00 Uhr Regensburg Reg. der Oberpfalz

Berlin – 1.6.2017 Europäisches Haus

Brandenburg – 8.5.2017 Landtag Potsdam

Bremen – 16.6.2017

Hamburg – 17.5.2017 Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklug

Hessen – 8.5.2017 Hessischer Landtag Wiesbaden;  6.6.2017 Regierungspräsidium Darmstadt, 13.06. Limburg

Mecklenburg-Vorpommern – 20.04. 2017 Wismar, 25.04. 2017 Friedland, 25.04. 2017 Greifswald, 17.05. 2017 Parchim, 22.05. 2017 Schwerin,

Niedersachsen – 12.5.2017 Niedersächsischer Landtag Hannover

Nordrhein-Westfalen – 11.5. 2017 Wuppertal (für Regierungsbezirk Düsseldorf), 12.5. 2017 Leverkusen (für Regierungsbezirk Köln), 18.5. 2017 Münster, 13.6. 2017 Dortmund (für Regierungsbezirk Arnsberg) und 21.6. 2017 Gütersloh (für Regierungsbezirk Detmold)

Rheinland-Pfalz – 2.5. 2017 für den Westerwaldkreis,  03.05. für den Landkreis Kaiserslautern,  10.05. Alzey-Worms in Alzey, 18.05. Stadt Kaiserslautern, 7.6. Bitburg, 8.6. Ahrweiler, 09.06. für den Rhein-Lahn-Kreis, 10.6. für den Landkreis Ahrweiler, 12.6. zentrale Landessiegerehrung in Alzey

Saarland – 23.6.2017 Max-Planck-Gymnasium

Sachsen – 10.6. 2017 Franziskaneum Meißen

Sachsen-Anhalt –  20.09.2017 Justizzentrum Magdeburg

Schleswig-Holstein –  30.5.2017 Landeshaus Kiel

Thüringen – 26.4.2017 Staatskanzlei Erfurt;  6.6.2017 Staatliches Gymnasium Fridericianum Rudolstadt