Mach mit
und zeige uns,
was Europa
für dich bedeutet!

Gewinne spannende Reisen nach
Berlin, Straßburg oder Brüssel!

Oder freue dich auf viele
Sach- und Geldpreise!

Altersspezifische Aufgaben:

Jedes Jahr bieten wir 12 Aufgabenstellungen
je nach Klassenstufe an. Das Sondermodul S
kann von Schülerinnen und Schülern aller
Altersgruppen bearbeitet werden.

"Es ist so wichtig, jeder neu heranwachsenden Generation aufs Neue zu
vermitteln, was wir Europa und der Europäischen Union verdanken."

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Schirmherr des Wettbewerbs

Europa macht Spaß!

Wir fördern Kreativität und Europakompetenz
von jährlich über 70.000 Schülerinnen und Schülern
ab der erste Klasse bis in die Berufsschulen.

Aktuelle Nachrichten zum Wettbewerb

Mit unserem Newsletter auf dem Laufenden bleiben!

Neueste Beiträge auf Instagram:

Wir haben gestern im EW-Team die Köpfe zusammengesteckt (nicht analog, sondern mit dem tollen Tool @conceptboardapp) und uns über unsere externe Onlinekommunikation grundsätzlich ein paar Gedanken gemacht.

Wer sind unsere Zielgruppen? Über welche Kanäle erreichen wir wen am besten? Was wollen wir euch sagen? Dabei sind wir zu ganz spannenden und auch neuen Erkenntnissen gekommen - es hilft also, ab und zu alteingeschliffene Prozesse auf den Prüfstand zu stellen.

Wir haben auch eine sehr spannende Methode erlernt, wie man viele Aussagen auf wenige Kernbotschaften herunterbrechen kann. Gesucht haben wir fünf kurze und prägnante „key messages“ des Europäischen Wettbewerbs. Jedes Teammitglied hat dabei in zehn Minuten Hauptaussagen aufgeschrieben, die wir als Wettbewerb nach außen kommunizieren wollen (und das an alle Zielgruppen: Lehrer:innen, Schüler:innen, Stakeholder, Eltern, Multiplikator:innen etc). Insgesamt waren das 25 Aussagen. Diese haben wir dann inhaltlich gruppiert und siehe da – plötzlich waren es nur noch fünf „key messages“!

👉 Ihr könnt den EW gut in den Unterricht integrieren
👉 Der EW greift auf, was die Jugend bewegt
👉 Der EW verschafft der Jugend Gehör
👉 Wir sind Profis!
👉 Die Teilnahme am EW lohnt sich – für jede:n (die Unterstützung des EW auch 😜)

In den kommenden Monaten werden wir daran arbeiten, die Erkenntnisse in unsere Öffentlichkeitsarbeit zu integrieren. Mal schauen, ob euch eine Veränderung auffällt !☺

#europäischerwettbewerb
#onlinekommunikation #kommunikation #Öffentlichkeitsarbeit #keymessages
...

Heute ist der Internationale Tag der Bildung – und auf diesen Tag möchten wir als #Bildungsprojekt natürlich hinweisen.

Die weltweite Zahl der Kinder und Jugendlichen, die bis heute immer noch keinen Zugang zu Bildungseinrichtungen haben, ist nach wie vor beunruhigend. Rund 260 Millionen Kindern weltweit ist es nicht möglich, eine Schule zu besuchen – dabei ist das Recht auf Bildung ein festgeschriebenes Menschenrecht.

Die #UNESCO, die zugleich auch Ausrichterin des heutigen Internationalen Tages der Bildung ist, fordert daher ein Recht auf Chancengleichheit und eine Verbesserung der Bildungssysteme. Gleichzeitig engagiert sich die UNESCO dafür, das Ziel der Globalen Nachhaltigkeitsagenda umzusetzen: bis 2030 soll für alle Menschen weltweit der Zugang zu chancengerechter und inklusiver Bildung sichergestellt sein. Um dieses Ziel wirklich zu erreichen, ist in den nächsten acht Jahren noch einiges zu tun.

Der Europäische Wettbewerb ermöglicht als alternative Form der politischen und kulturellen Bildung vielen Kindern und Jugendlichen den künstlerischen Zugang zu Europa und Europäischer Zusammenarbeit. Und unser Ziel lautet ebenfalls:möglichst chancengleich, inklusiv und niedrigschwellig!

#i#internationalertagderbildung
#internationaldayofeduction
#nachhaltigkeitsagenda
#EducationDay
#school4all
...

Wusstet ihr, dass wir schon mittendrin sind im 👉 Europäischen Jahr der Jugend 🇪🇺? Ins Leben gerufen wurde das Themenjahr auf Vorschlag der Europäischen Kommission. 2022 soll die Jugend Europas in den politischen Fokus genommen werden, die während der anhaltenden Pandemie viel zurückstecken muss. Konkrete Ziele des Jahres sind..
👉 .. die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit
👉 .. Jugendliche stärker in EU-Entscheidungsfindungsprozesse mit einzubinden. Wichtig in diesem Zusammenhang sind zB die Konferenz zur Zukunft Europas, der EU-Jugenddialog oder das Europäische Jugendforum (@youth_forum)
👉 .. jungen Menschen Mut zu machen, sich politisch einzubringen.

Um diese Ziele zu erreichen, wird die Europäische Kommission während des gesamten Jahres Aktivitäten und Events in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Parlament, den Mitgliedstaaten, regionalen und lokalen Behörden, Jugendorganisationen und den jungen Menschen selbst koordinieren.

Welche Erwartungen und Vorstellungen habt ihr vom Europäischen Jahr der Jugend? Lasst es uns gerne wissen!

#europäischesjahrderjugend #cofoe #ZukunftEuropas #Jugend #youth
...

Die Einsendefristen für den 69. Europäischen Wettbewerb rücken näher ! Den Anfang macht Nordrhein-Westfalen - noch 3 Wochen habt ihr hier Zeit, eure Arbeiten an die zuständigen Landesstellen zu schicken. Dann folgen nach und nach die anderen Bundesländer. Alle Fristen findet ihr auf unserer Webseite.

Habt ihr euer Werk schon eingereicht, befindet ihr euch im Endspurt oder seid ihr eher #teamlaidback und sagt: 3 Wochen? Ist ja noch ewig hin! So oder so: wir freuen uns auf eure Arbeiten!
#europäischerwettbewerb
#schülerwettbewerb
#europainderschule🤩
...

Schon ist wieder ein Jahr rum - tschüss 2021, und hallo 2022! Wir hoffen, ihr seid gut reingerutscht und wünschen euch von Herzen ein gesundes, erfolgreiches und schönes neues Jahr!
#Neujahr #PrositNeujahr #2022
...

Wir wünschen euch allen ein frohes Weihnachtsfest und entspannte Feiertage! Genießt die Zeit im Kreis eurer Lieben, lasst das Jahr noch einmal Revue passieren und ruht euch gut aus. 🎄⭐️❄️ ...

In 9 Tagen gibt’s ein Facelift für die Webseite des Europäischen Wettbewerbs! In den letzten Monaten haben Johanna und unsere studentische Aushilfe Julia fleißig am neuen Design gewerkelt. Die Struktur wird schlanker und damit übersichtlicher, Inhalte sind jetzt kompakter und verständlich aufbereitet und im Back-End wurde einmal gründlich sauber gemacht. Wir sind sehr gespannt, wie euch die „neue“ Webseite gefällt. Gebt uns, wenn es soweit ist, gerne Feedback! Damit ihr das nicht vergesst, gibt's dafür auch einen Countdown 🤩.
#europainderschule
#europäischerwettbewerb
#faceliftwebsite
...

Wir tüten gerade die diesjährigen Weihnachtskarten für unsere Förderer, Unterstützerinnen und Partner ein 🤗. Die Karte ist auf den ersten Blick vielleicht gar nicht so weihnachtlich - wir finden sie aber trotzdem passend. Die siebenjährige Lilly hat sich mit diesem Bild in der letzten Runde des Europäischen Wettbewerbs einen Roboter gewünscht, der Europa von Covid-19 befreit. Und den wünschen wir uns auch! Bis der gebaut ist, bleiben wir vorerst aber weiter im Homeoffice. 🖥️🏡
#EuropaInDerSchule
#Weihnachtskarte
#Roboter
...

Heute ist #TagDerMenschenrechte! Am 10. Dezember 1948 wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von der Generalversammlung der Vereinten Nationen angenommen. Und obwohl das Dokument bereits 73 Jahre alt ist und sich alle Staaten dieser Erde dazu bekannt haben, ist die Einhaltung der Menschenrechte nicht selbstverständlich. Weltweit sind unzählige Menschen auf der Flucht vor Verfolgung wegen der „falschen“ politischen Gesinnung oder sexuellen Neigung, eingesperrt ohne ein faires Verfahren oder schuften von klein auf in Textilfabriken. Der heutige Tag soll dazu dienen, auf die Menschenrechte aufmerksam zu machen und bestehende Missstände anzuprangern. Ein zentrales Menschenrecht ist das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person – festgeschrieben in Artikel 3 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte (und in Artikel 5 der Europäischen Menschenrechtskonvention). Für Annika aus Rimbach in Hessen steht die Europäische Union sinnbildlich für dieses Menschenrecht. Sie zeichnete das Bild im 64. Europäischen Wettbewerb.
#tagdermenschenrechte
#EuropaInDerSchule
#HumanRights
...

Kann man aus einer Krise wie Corona auch Positives ziehen? Lehren für die Zukunft vielleicht; Ideen, wie man Dinge ganz anders machen kann? Was sind eure lessons learned aus den letzten fast zwei Jahren für Europa? Sagt es uns im Sondermodul!

Übrigens: Das Sondermodul ist für alle Altersstufen offen und kann von Gruppen mit mehr als vier Personen bearbeitet werden!

#EuropäischerWettbewerb
#NeustartInEuropa
#EuropaInDerSchule
...

Ihr sucht ein spannendes Praktikum? Dann suchen wir euch🤩!

Wer einmal hinter die Kulissen des ältesten deutschen Schülerwettbewerb schauen möchte, kann sich jetzt für ein Praktikum bei der Bundes- geschäftsstelle des Europäischen Wettbewerbs in Berlin bewerben.

Im Frühjahr jeden Jahres organisieren wir die Sitzung der Bundesjury und es gibt dementsprechend viel zu tun. Dafür suchen wir ab Mitte Februar für drei Monate Unterstützung. Wir bieten euch tiefe Einblicke in die Organisation eines Schülerwettbewerbs: Unter anderem sichtet ihr die Schülerarbeiten aus ganz Deutschland und der Welt und lernt, wie eine einwöchige Bundesjurysitzung organisiert und umgesetzt wird. In dieser Zeit müssen auch die Bundespreise verschickt werden. Dafür brauchen wir ebenso tatkräftige Unterstützung!

Das Praktikum richtet sich an Studierende, aber auch an junge Erwachsene direkt nach dem Schulabschluss. Wer mehr über das Praktikum erfahren möchte, findet unter dem Link in der Bio alle weiteren Informationen zu Vergütung, Zeitraum und Aufgaben.

Wir freuen uns auf euch!

#praktikum #europa #EuropaInDerSchule
...

Welche Rolle wird der Mensch in der Zukunft spielen? 🔮 Und welchen Einfluss haben dabei künstliche Intelligenz und Automatisierungen? 🤔Das fragten wir im 68. Europäischen Wettbewerb in der Aufgabe 3-1: "Arbeit und Leben in der Zukunft". Und uns haben wahnsinnig tolle Arbeiten erreicht! 🤩
Zum Beispiel dieses Bild vom 16-jährigen Niklas Haug aus Mainz. Seine Arbeit zeigt eine graue, metallene Szene, in der Roboter und Maschinen das Sagen haben, und Menschen schuften und am Halsband gehalten werden. 🦾 Seine Botschaft ist: "Fortschritt um des Fortschrittswillens darf Menschlichkeit nicht opfern". 🧠 Für diese Arbeit wurde er mit dem Preis der Kultusministerkonferenz ausgezeichnet.🏅 Wie stellt ihr euch Leben und Arbeiten in der Zukunft vor?

#Europäischerwettbewerb
#ki #roboter #arbeitinderzukunft #zukunft
#künstlicheintelligen #schülerarbeit
...

Wir danken unseren Förderern: