Schmitt

|

Kommentar der Jury:

Hier soll einem Freund in einem europäischen Land ein Vorschlag gemacht werden, was man zum Schutz und zur Erhaltung der Umwelt beitragen kann. Der Schüler hat sich eine recht originelle und eigenwillige „europäische Art der Energieversorgung“ ausgedacht – wie er selbst vermerkt. Energie gewinnt er für den Computer durch seinen Hamster, der sich in einem Laufrad bewegt.

Das große Laufrad auf der linken Seite und der große, eckige Bildschirm oben rechts bestimmen die Komposition und teilen das Bild in zwei Hälften. Der Schüler hat mit seinem europäischen Freund über den Computer Kontakt aufgenommen. Eine Mohrrübe schwebt zwischen Hamster und Bildschirm. Unten rechts führt der Junge als Rückenfigur den Betrachter in das Bild ein. Er verbindet Energieerzeuger und –verbraucher. Gleichzeitig stellt er mit seinem „Regenbogen-Shirt“ den Mittler zwischen den großen Farbflächen Rot und Grün her und wird selbst zum Mittelpunkt des Geschehens.

Bildbestimmend wirken neben dem Komplementärkontrast die schwarzen Konturen des Linolschnitts.

Weitere Beiträge:

Publikation zum 70. Jubiläum des Europäischen Wettbewerbs

Während das Warten auf die Ergebnisse der Jurytagungen und auf die Veröffentlichung der Preisträgerinnen und Preisträger noch eine Weile anhält, empfehlen wir zur Lektüre unsere neueste Publikation. Sie erklärt das Wer, Wie und Warum des Europäischen Wettbewerbs - und...

Wir stellen vor: Unsere neuen Teammitglieder!

V.l.n.r.: Johanna Höhn (Senior Projektmanagerin), Liane Dick (Praktikantin), Charlotte Heimann (Projektmanagerin), Annegret Menden (Projektleiterin), Renée Krüger (Studentische Mitarbeiterin) Mitten im Trubel von Einsendeschlüssen und den Vorbereitungen der Bundesjury...

Kreativer Endspurt und Fotoleitfaden zum Download

Die Einsendeschlüsse nahen! In Sachsen ist er schon verstrichen – alle anderen Bundesländer befinden sich auf der Zielgeraden. Bis zum 26. Januar haben Lehrkräfte und ihre Schülerinnen und Schüler in Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Thüringen noch Zeit, Arbeiten im...

Fragen zur Anmeldung und Einreichung der Arbeiten? Wir helfen weiter!

Sie haben Fragen zur Anmeldung oder Einreichen von Beiträgen in der Onlinedatenbank? Für alle teilnehmenden Lehrkräfte des diesjährigen Europäischen Wettbewerbs bieten wir in diesem Dezember sowie im Neuen Jahr drei Termine für offene Sprechstunden an, um jegliche...