Heutling John Leonhardt Schwanbeck

|

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar der Jury:

Der Videobeitrag beschäftigt sich auf besondere Weise mit dem Thema der freiwilligen Hilfe im Alltag. Nach einigen kurzen, nur musikalisch unterlegten Sequenzen mit Jugendlichen, die sich um Behinderte, Kinder und alte Menschen kümmern, stellt eine Sprecherin fest: „Im Krankenhaus, im Altersheim , im Tierheim, in Afrika und auf der ganzen Welt braucht man genau dich!“

Im direkten Kontrast dazu steht das folgende Bild von einem Jungen, der augenscheinlich gelangweilt in einem Sessel sitzt und nichts mit sich anzufangen weiß.

„Hey, was sitzt du noch hier herum?“ Mit dieser Frage, die als Laufschrift auf dem Bildschirm erscheint, wird er als einer derjenigen gezeigt, die der Film dazu animieren möchte, sich freiwillig zu engagieren.

Wechselnde Einstellungen stellen jetzt verschiedene Aspekte freiwilliger Tätigkeit dar. Jugendliche verleihen ihrem Wunsch Ausdruck, sich aktiv zu engagieren; in einem Interview wird von der Möglichkeit des freiwilligen sozialen Jahres gesprochen, und eine ältere Dame erzählt davon, dass sie sich „Gemeinschaft“ wünscht und für andere „da zu sein“, auch wenn „keine Zeit“ vorhanden scheint. Dies führt zur „Lizenz zum Helfen“, die in Posterform den gesamten Bildschirm füllt.

Besonders interessant wird der Film jetzt, weil er sich nicht auf die positive Darstellung des FSJ beschränkt. Vielmehr wirft er die Frage auf, wer heute eigentlich noch bereit ist, unentgeltlich zu arbeiten, und ob freiwillige Arbeit in letzter Konsequenz nicht insgesamt „umsonst“ ist.

Natürlich wird diese Fragte sofort verneint und führt zu dem Aufruf „Zögere nicht! Engagiere dich!“

Weitere Beiträge:

Die Preisverleihungen in Hessen, Bremen und Berlin

Wiesbaden, Hessen Über 130 Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Ehrengäste kamen am Freitagmittag (24. Mai 2024) im Hessichen Landtag zusammen. Im Foyer konnten sie zunächst Kunst genießen: Ausgestellt waren die mit einem Bundespreis ausgezeichneten Gemälde,...

Your Vote, Your Legacy!

„Captain 6TEEN und ihre Crew stehen vor ihrer bisher größten Herausforderung. Einst ein treues Mitglied der 6TEENs, ist das Phantom vergiftet durch Anti-EU Propaganda abtrünnig geworden. Mit dem Ziel, den Zusammenhalt der EU zu zerstören, schmiedet es finstere Pläne....

Best of „Europa (un)limited“ – Grenzenlose Kreativität

Das Schuljahr und damit auch die diesjährige Runde des Europäischen Wettbewerbs neigen sich dem Ende zu - Zeit, die Preisträgerinnen und Preisträger zu feiern (z. B. bei den zahlreichen Preisverleihungen) und ihre Kunst zu bestaunen. Letzteres geht am besten mit...

Pressemitteilung zu „Europa (un)limited“

Kreative Reflexionen zum Thema Grenzen 60.000 Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen haben unter dem diesjährigen Motto "Europa (un)limited" ihre künstlerischen Talente entfaltet. Entstanden sind über 42.000 bildnerische Arbeiten, Texte und mediale Kunstwerke,...