Pauline Böhme

|

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden


Beste Arbeit des Themas:
Pauline Böhme, 15 Jahre
Gymnasium Fridericianum Rudolstadt, Thüringen

Kommentar der Bundesjury:

Pauline Böhme, Schülerin der Klassenstufe 9 des Gymnasiums “Fridericianum” in Rudolstadt / Thüringen hat das Thema “Mitreden” aus dem Modul 3-1 fiktiv an die derzeitige Europaabgeordnete von Thüringen herangetragen. Zunächst beschreibt sie das Problem der Jugendarbeitslosigkeit in Europa. Im zweiten Teil geht sie auf Lösungsmöglichkeiten ein und endet mit der Bitte an die Abgeordnete, sich dafür einzusetzen. Es muss etwas gegen die Jugendarbeitslosigkeit getan werden.

Die Arbeit ist sehr umfangreich und logisch aufgebaut. Durch sehr gutes Recherchieren gelang es ihr, die komplizierten und komplexen Informationen zu erfassen, zu verstehen und in richtigen Zusammenhängen darzustellen. Die flüssige Formulierung ist verbunden mit guten Argumenten und schlüssigen Begründungen, die dem Europagedanken Rechnung tragen. Es ist eine insgesamt sehr gelungene Arbeit, die zum Hinterfragen, Mitdenken und Mitreden in Europa anregt.

Weitere Beiträge:

Start des 70. Europäischen Wettbewerbs: Europäisch gleich bunt

  Das diesjährige Motto ist eine Vision für die Zukunft, ein Traum, der erst wahr werden muss. In Vielfalt geeint? In der Wirklichkeit ist es noch ein langer Weg dahin: Noch immer verwehren Barrieren die Teilhabe, Benachteiligung verhindert Karrieren, Vorurteile...

Online-Fortbildungen zum Start des 70. Europäischen Wettbewerbs

In 90 Minuten erhalten interessierte Lehrer:innen kompakt alle Informationen zur neuen Runde. Unter dem Motto „Europäisch gleich bunt“ werden die neuen Aufgaben rund um die Themen Vielfalt, Inklusion, Integration und Gleichheitsrechte präsentiert. Außerdem wird...

Einmal nach Otzenhausen und zurück

Im Europäischen Wettbewerb gibt es jedes Jahr tolle Reisepreise zu gewinnen. Lene hat mit ihrem Poetry Slam nicht nur die Auszeichnung „Beste Arbeit der Aufgabe“ erhalten, sondern auch einen Platz beim European Youth Gathering in...