Mayer Pieper Weich

|

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar der Jury:

Der Film „Neue alte Leute” überzeugt sofort, wenn man sich den Videoclip anschaut. In einem aufwändigen Verfahren wurden Knetfiguren in über 1600 Einzeleinstellungen animiert. Erzählt wird eine lustige Geschichte, in der sich ein Jugendlicher und eine ältere Dame näherkommen. Kulissen, Storyboard, Kameraführung, Entwicklung der Figuren und selbst die Musik wurden in Eigenregie von den Schülern erstellt. Der Film überzeugt darüber hinaus dadurch, dass die Bewegung und Mimik genauso stimmig sind wie die Kameraführung. Die Geschichte wird kompakt erzählt und sehr passend von der Musik untermalt.

Neben dem Film hat die Gruppe ein Cover für das Video sowie ein Plakat entworfen. Besonders gefallen hat uns, dass der Arbeitsprozess, wie zum Beispiel die Entwicklung der Charaktere, in einem Album detailliert präsentiert wurde.

Weitere Beiträge:

Eine Woche Europa erleben im Westerwald

Im Europäischen Wettbewerb gibt es jedes Jahr tolle Reisepreise zu gewinnen. Amelie aus Berlin hat mit ihrem Text in der Aufgabe "Mach mal minimal!" nicht nur die Auszeichnung „Beste Arbeit der Aufgabe“ gewonnen, sondern auch einen Platz beim European Youth Gathering...

Start des 70. Europäischen Wettbewerbs: Europäisch gleich bunt

Das diesjährige Motto ist eine Vision für die Zukunft, ein Traum, der erst wahr werden muss. In Vielfalt geeint? In der Wirklichkeit ist es noch ein langer Weg dahin: Noch immer verwehren Barrieren die Teilhabe, Benachteiligung verhindert Karrieren, Vorurteile...

Online-Fortbildungen zum Start des 70. Europäischen Wettbewerbs

In 90 Minuten erhalten interessierte Lehrer:innen kompakt alle Informationen zur neuen Runde. Unter dem Motto „Europäisch gleich bunt“ werden die neuen Aufgaben rund um die Themen Vielfalt, Inklusion, Integration und Gleichheitsrechte präsentiert. Außerdem wird...

Einmal nach Otzenhausen und zurück

Im Europäischen Wettbewerb gibt es jedes Jahr tolle Reisepreise zu gewinnen. Lene hat mit ihrem Poetry Slam nicht nur die Auszeichnung „Beste Arbeit der Aufgabe“ erhalten, sondern auch einen Platz beim European Youth Gathering in...