Beste Arbeiten

Empty

Prämierte Beiträge:

Lene Dambeck

Lene Dambeck, 16 Jahre, neue friedländer gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe, Friedland...

Ruben Tjark Mitzlaff

9 Jahre, Schule Wielandstraße Im Bildhintergrund greifen Zahnräder ineinander, bewegen sich geschmeidig an Ranken vorbei und kurbeln ihn an: den Cyber-Dino von Ruben Tjark Mitzlaff, neun Jahre alt, aus Hamburg. Was für ein gefährlicher Genosse. Oder möchte uns...

Lena Taxeira Sandlos

10 Jahre, Gymnasium am Kurfürstlichen Schloss Mainz „Europas junge Ideen für den Umweltschutz“ war das Thema des Moduls 2.3 und lud Jugendliche dazu ein, ihre Erfindungen vorzustellen. Lena Teixeira Sandlos aus der fünften Jahrgangsstufe des Gymnasiums am...

Vincent Salzer

13 Jahre, Veit-Höser-Gymnasium Bogen Man muss gar nicht weit schauen, um Europa vor Ort zu entdecken.Der 13jährige Vincent Salzer aus Bayern zeigt in seiner Arbeit die kleinste und zugleich die wichtigste Gemeinsamkeit Europas: Euromünzen. Täglich halten wir das...

Magdalena Mohn

16 Jahre, Hansa-Gymnasium Stralsund Magdalena gibt ihrem Bild den Titel "ouvert á I'interpretation" (franz.: "offen für Interpretation"). Dem Betrachter wird Raum gegeben für individuelle Sichtweisen. Erkennt man in den Menschenmengen verliebte Paare, Schwangere...

Pepe Hörner

10 Jahre, Brüder-Grimm-Schule Der Schüler, Pepe Hörner, 10 Jahre, 4. Klasse, der Brüder-Grimm-Schule Grundschule Mannheim aus Baden-Württemberg, ist der Künstler der hier vorliegenden Arbeit, welche mit einer Mischtechnik, Zeichnung und Wasserfarben auf DIN A3...

Julius Hildebrandt

14 Jahre, Stiftsgymnasium Sindelfingen Die beste Arbeit des Moduls stammt von Julius Hildebrandt, 14 Jahre, Jahrgangsstufe 9 vom Stiftsgymnasium aus Sindelfingen, Baden-Württemberg. Die aufwendige Fotocollage wurde am Computer mithilfe von Adobe Photoshop erstellt...

Carlo Estrada

13 Jahre, Theodor-Storm Grund- und Gemeinschaftsschule Kiel Der 13-jährige Schüler Carlo Estrada aus der 6. Klasse der Theodor-Storm-Grund- und Gemeinschaftsschule aus Kiel zeigt eine überproportional große Biene, die von den Menschenhänden zärtlich umarmt wird....

Antonia Bellmann

14, Jahre, Dietrich-Bonhöffer-Schule (Staatliche Realschule) Neustadt an der Aisch Antonia zeigt dem Betrachter ihre Idee von einem „Dinner for future“. In der hochformatig angelegten Arbeit erkennt man frisches, gesundes Obst und Gemüse, einerseits Kartoffeln,...