63. Europäischer Wettbewerb

Nur TitelmotivGemeinsam in Frieden leben!

 

Schulen sind Orte, an denen Kinder und Jugendliche soziales Miteinander lernen. Leider erleben nach wie vor zu viele Schülerinnen und Schüler Gewalt oder Mobbing. Die große Anzahl von Flüchtlingskindern, die in den Schulalltag zu integrieren sind, erhöht diese Herausforderung. Der 63. Europäische Wettbewerb unterstützt Schulen, Lehrkräfte und Schüler/innen bei dieser Herausforderung mit altersgerechten Aufgaben zu Konfliktlösung, Mobbing und Toleranz.

Prämierte Beiträge:

Unger & van Riesen

Tanja Unger Annika van Riesen Gymnasium im Hoffmann-von-Fallersleben-Schulzentrum, Lütjenburg,...

Baier & Burkhardt & Groß

Noelle Baier, 17 Jahre Julia Burkhardt, 17 Jahre Katharina Groß, 17 Jahre Adolf-Reichwein-Schule, Limburg,...

Reitzedela & Gomes & Sayer

https://youtu.be/Bepj9COj5yQ Pepe Luan GomesMilan ReitzedelaAhmet Ömer SayerSchule Bahrenfelder Straße,...

Charlotte Laurenz

Charlotte Laurenz, 7 Jahre Haus der Begegnungen und des Lernens, Neuenhagen, Brandenburg

Sophia Meyer

Sophia Meyer Dr.-Wilhelm-André-Gymnasium, Chemnitz, Sachsen

Bernadette Geiger

Bernadette Geiger, 17 Jahre Werner-Heisenberg-Gymnasium, Riesa, Sachsen