2018: 3-2 Aussterbende Berufe

Weißt du, was ein Kürschner macht, ein Posamentierer, ein Blaudrucker oder ein Körber? Viele alte Handwerksberufe Europas sind in den letzten zwei Jahrhunderten der zunehmenden Mechanisierung und Industrialisierung zum Opfer gefallen. Setze dich mit alten Handwerkstraditionen in Europa auseinander.

Prämierte Beiträge:

von Rönn & Schröder & Mai & Wegner

https://www.youtube.com/embed/wklrJsbzgjA   Sophia von Rönn, 15 JahreMareike Schröder, 15 JahreFranziska Mai, 15 JahreNina Wegner, 15 JahreElbmarschen-Schule, Drochtersen,...

Kudernatsch & Sauer & Jakobi

Ariane Jakobi, 14 Jahre Selina Sauer, 15 Jahre Mareike Kudernatsch, 15 Jahre Wolfgang-Ernst-Gymnasium, Büdingen,...

Schel & Größl & Seifert

https://www.youtube.com/embed/upvm13Ql_Cg Niklas Seifert, 16 JahreTommy Schel, 16 JahreTizian Größl, 16 JahreRabanus-Maurus-Schule, Fulda,...

Pauline Schwabe

Pauline Schwabe Gymnasium „Fridericianum“, Rudolstadt, Thüringen Beste Arbeit des Themas in der Kategorie Text Kommentar der Bundesjury: Die Preisträgerin war schon als kleines Kind fasziniert von einer Buchbinderei in ihrer Heimatstadt Rudolfstadt – diese...

Hainz & Kreuter & Richter

https://youtu.be/eSH9Y-6ENt8 Henri HainzMax KreuterSimon RichterDeutsch-Französisches Gymnasium, Saarbrücken, Saarland Beste Arbeit des Themas in der Kategorie Medien Kommentar der Bundesjury: Aussterbender Beruf - BergmannEin trister Tag, eine verlassene...

Cosima Riese

Cosima Riese, 14 Jahre Gymnasium „Von Bülow“, Neudietendorf, Thüringen Beste Arbeit in der Kategorie Bild Kommentar der Bundesjury: Im Zuge der Industrialisierung und Mechanisierung sterben viele traditionelle Berufe aus. So auch der Beruf des Krabbenfischers, den...