65. Europäischer Wettbewerb

Denk mal – worauf baut Europa?

Europäisches Kulturerbejahr 2018

Denkmäler und kulturelles Erbe zum Leben zu erwecken ist auch Ziel des Europäischen Kulturerbejahres, das 2018 in ganz Europa stattfindet.  Der 65. Europäische Wettbewerb lädt Schülerinnen und Schüler ein, Europas Fundament freizulegen: Worauf baut Europa? Für wen oder was möchtest du ein Denkmal bauen? Welches Gebäude, welches Handwerk, welche Vereinskultur begeistert dich? Gibt es eine Verbindung zwischen Hofmalern und Selfies? Was wird das Medienzeitalter der Nachwelt hinterlassen?

 

65. Europäischer Wettbewerb

Prämierte Beiträge:

Ana Müller

Ana Müller, 10 Jahre Mozartschule Rodalben, Rheinland-Pfalz

Carina Martin

Carina Martin, 9 Jahre GS Frei-Laubersheim, Rheinland-Pfalz

Chiara Kreis

Chiara Kreis Grundschule Albig, Rheinland-Pfalz

Medea Ellermeier

Medea Ellermeier, 8 Jahre Grundschule an der Ringmauer Dausenau, Rheinland-Pfalz

Lina Noetzel

Lina Noetzel, 9 Jahre Freiherr-vom-Stein-Grundschule Nassau, Rheinland-Pfalz

Lauris Lotz

Lauris Lotz, 10 Jahre Hans-Memling-Schule Seligenstadt, Hessen

Katharina Kocev

Katharina Kocev, 9 Jahre Grundschule Leonardo da Vinci Wolfsburg, Niedersachsen