68. Europäischer Wettbewerb 2021

Digital EU – and YOU?!

Der 68. Europäische Wettbewerb beleuchtet die Perspektive von Kindern und Jugendlichen auf die Digitalisierung. Wie hat sich die Lebenswelt der Kinder durch die Digitalisierung verändert und kann ein Roboter einen menschlichen Freund ersetzen? Welche kreativen Ausdrucksformen sind erst durchs Internet möglich geworden? Wie haben soziale Medien unsere Kommunikation verändert? Und welche Auswirkung hat die Digitalisierung auf unsere Umwelt?

Prämierte Beiträge:

Lynn Klein & Cécile Poser

https://youtu.be/1mTSxQbno28 Lynn Klein, 13 Jahre Cécile Poser, 13 Jahre Georg-Samuel-Dörffel-Gymnasium Staatliches Gymnasium Weida Beste Arbeit der Aufgabe in der Kategorie Medien. Kommentar der Bundesjury: Das eingereichte Video befasst sich mit dem Hobby...

Tim Bergmann & Kubilay Cakmakkaya

https://youtu.be/fdYzBEpcQoM Tim Bergmann, 17 Jahre Kubilay Cakmakkaya, 17 Jahre Städtisches Max-Planck-Gymnasium Beste Arbeit der Aufgabe in der Kategorie Medien. Kommentar der Bundesjury: Tim und Kubilay setzen bei der Frage nach einer smarten Zukunft der...

Leon Göldner

https://youtu.be/JNcU4kqRLPM Leon Göldner, 19 Jahre Gymnasium Dresden-Cotta Beste Arbeit der Aufgabe in der Kategorie Medien. Kommentar der Bundesjury: Leon beginnt sein Video mit einer animierten Bestandsaufnahme unseres Medienverhaltens. Das nicht mehr zeitgemäße...

Alissa Ines Pfeifer

https://youtu.be/Twgu54EOBng Alissa Ines Pfeifer, 16 Jahre Clara-Wieck-Gymnasium Beste Arbeit der Aufgabe in der Kategorie Medien. Kommentar der Bundesjury: In ihrem Film, der aus Animationen, Handlettering-Elementen, Bildern und Zeichnungen besteht, fragt Alissa...

Ngoc Tu Thai

https://www.youtube.com/watch?v=OP6sLz4w8Cc Ngoc Tu Thai, 15 Jahre Humboldtschule Beste Arbeit der Aufgabe in der Kategorie Medien. Kommentar der Bundesjury: Neben dem echten Leben in Europa sind wir zunehmend Teil der virtuellen Welt. Eine innere...

Franziska Bangert

https://youtu.be/Q30J-S7PetE Franziska Bangert, 15 Jahre Martin-Luther-Schule Beste Arbeit der Aufgabe in der Kategorie Medien. Kommentar der Bundesjury: Arbeit und Leben in der Zukunft in nur 17 Sekunden. Franziska Bangert aus Hessen teilt uns ihre Vision über...

Christopher Fingerle & Benedikt Halder

https://www.youtube.com/embed/kQ2RLkhLM5s Christopher Fingerle, 14 Jahre, Gymnasium Wertingen Benedikt Halder, 13 Jahre, Gymnasium Wertingen Beste Arbeit des Themas in der Kategorie Medien Kommentar der Bundesjury: Der Papst ist eine Frau, bayrische Schulen werden...

Marie Rieger

https://www.youtube.com/embed/5pznNMd9Wac Marie Rieger, 9 Jahre Grundschule Schüpfer Grund Kupprichhausen Beste Arbeit des Themas in der Kategorie Medien Kommentar der Bundesjury: Die neunjährige Marie hat ihre Oma (Jahrgang 1943) interviewt und so deren...

Jaano Großmann

https://youtu.be/Cp0xVXQ99YA Jaano Großmann, 11 Jahre Wilhelm-Raabe-Schule Beste Arbeit der Aufgabe in dieser Kategorie Kommentar der Bundesjury: Die sechs Buchstaben des Wortes Europa nehmen uns mit auf eine Reise nach Lascaux, London, Mainz, Berlin, Genf und in...

Lilly Löber

https://youtu.be/Q-tYL94As7w Lilly Löber, 12 Jahre Gymnasium Blankenese Beste Arbeit der Aufgabe in der Kategorie Medien Kommentar der Bundesjury: Edvard Munchs schreiender Mensch trifft über 100 Jahre später auf einen Corona-Viren Hustenden. Lilly aus Hamburg...