68. Europäischer Wettbewerb 2021

Digital EU – and YOU?!

Der 68. Europäische Wettbewerb beleuchtet die Perspektive von Kindern und Jugendlichen auf die Digitalisierung. Wie hat sich die Lebenswelt der Kinder durch die Digitalisierung verändert und kann ein Roboter einen menschlichen Freund ersetzen? Welche kreativen Ausdrucksformen sind erst durchs Internet möglich geworden? Wie haben soziale Medien unsere Kommunikation verändert? Und welche Auswirkung hat die Digitalisierung auf unsere Umwelt?

Prämierte Beiträge:

Jana Frost

Jana Frost, 16 Jahre, Goldberg-Gymnasium Der Bezug meines Bildes zu Europa ist der, dass ich der Überzeugung bin, das angesproche Thema betrifft jeden Menschen mit Internetzugang. Es geht um das Problem der (Internet-)Sucht, welche sich mehr oder weniger bei vielen...

Mirija Auer

Mirija Auer, 15 Jahre, Schule Innenstadt Esslingen

Jil Lucia Jürgens

Jil Lucia Jürgens, 17 Jahre, Schule Schloss Salem Der erarbeitete Poetry Slam beschäftigt sich mit Cybermobbing, was leider in jedem europäischen Land ein Thema ist. Er appelliert an die Gesellschaft. Das hochladen der Audiodatei hat leider nicht funktioniert,...

Helen Holdau

Helen Holdau, 15 Jahre, Bernhard-Strigel-Gymnasium Memmingen

Sophie Marie Hoffmann

Sophie Marie Hoffmann, 14 Jahre, Robert-Schuman-Gymnasium Das Bild stellt den Hass dar, den manche in der Anonymität im Netz verbreiten und bietet gleichzeitig Lösungen dafür, was jeder tun kann, um sich selbst zu schützen. Der Schutz wird durch einen Regenschirm...

Lena Heyn

Lena Heyn, 15 Jahre,neue friedländer gesamtschule