Elisa Fürstenhöfer, 17 Jahre

Lothar-von-Faber-Schule Staatliche Fachoberschule Nürnberg

 

Mein Bild ist sehr stark von dem bekannten Poster „We can do it!“ (ca. 1942) inspiriert.Das Originalplakat kennt vermutlich fast jeder Bewohner Europas und soll so mehr auffallen und im Gedächtnis bleiben. Das Plakat soll zeigen, dass jeder wahlberechtigte Bürger durch seine Stimme etwas verändern und mitbestimmen kann. Ein Gefühl von Macht/Kraft soll übermittelt werden. Die Verbundenheit zu Europa ist durch das Tattoo und die Sterne auf dem Haarband dargestellt.

Vier Tage Europa!

Preisträgerseminar (mit) der Friedrich-Ebert-Stiftung Straßburg in allen Facetten kennenlernen –...