Mehr

Digital EU – and YOU?! | Pressemitteilung zu den Ergebnissen des 68. Europäischen Wettbewerbs

eTwinning

eTwinning im 68. Europäischen Wettbewerb

Trotz des weltweiten Ausnahmezustands an Schulen während der Covid-19-Pandemie wurden beim 68. Europäischen Wettbewerb fast genauso viele eTwinning-Projekte wie in den Vorjahren eingereicht: 33 internationale Onlineprojekte mit 2.400 beteiligten Schülerinnen und Schülern bewarben sich um einen der begehrten Geldpreise. 106 Schulen aus 22 europäischen Ländern arbeiteten zum Thema „Digital EU – and YOU?!“.

 


 

Ausgezeichnete e-Twinning-Projekte im 68. Europäischen Wettbewerb

Preis          
Projekttitel Schule Land
800 Euro Our house, in the middle of tech wonders Uli-Wieland-Grundschule, 89269 Vöhringen, Ansprechpartnerin: Lamia Büsra Yeşil BY
800 Euro Faketastic Uli-Wieland-Grundschule, 89269 Vöhringen, Ansprechpartnerin: Lamia Büsra Yeşil BY
800 Euro Digitalogic Uli-Wieland-Grundschule, 89269 Vöhringen, Ansprechpartnerin: Lamia Büsra Yeşil BY
800 Euro Münchhausen´s New Clothes Siegerland-Grundschule, 13589 Berlin, Ansprechpartnerin: Christiane Meisenburg BE
800 Euro Die Post an unsere Nachbarn – früher, heute, morgen Georg-Büchner-Schule, 63110 Rodgau, Ansprechpartnerin: Alicia Ellenberger HE
800 Euro The „DISCONNECT“ Amandus-Abendroth-Gymnasium, 27474 Cuxhaven, Ansprechpartnerin: Heike Keuser NI
600 Euro Bag of Tricks Uli-Wieland-Grundschule, 89269 Vöhringen, Ansprechpartnerin: Lamia Büsra Yeşil BY
600 Euro #DigitalEU – we’ll do Anne-Frank-Schule Europaschule, 37269 Eschwege, Ansprechpartnerin: Heidi Giese HE
600 Euro Visions of our future Gymnasium Ulricianum, 26603 Aurich, Ansprechpartnerin: Christina Schmeer NI
600 Euro My media choices – my life balance Gymnasium Wildeshausen, 27793 Wildeshausen, Ansprechpartnerin: Tanja Krönke NI
600 Euro eSafety Freiherr-vom-Stein Berufskolleg, 32425 Minden, Ansprechpartnerin: Mercè Rodriguez Arxer NW
600 Euro Be Smart – Be Part! Freiherr-vom-Stein Berufskolleg, 32425 Minden, Ansprechpartnerin: Ulrike Kahl NW
600 Euro Ach du liebe Zeit! – War denn früher alles besser? Grundschule Netzschkau, 08491 Netzschkau, Ansprechpartnerin: Joanna Czech-Sharma SN
400 Euro Robots, Robots Everywhere St. Marien-Schule, 47443 Moers,
Ansprechpartnerinnen: Barbara Klaaßen, Linda Feldhaus und Shanice Breiding
NW
400 Euro Smart Cities now and 2040 Kaufmannsschule II, 58119 Hagen, Ansprechpartnerin: Sandra Hansen NW
400 Euro Littera scripta manet Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, 57518 Betzdorf, Ansprechpartner: Jens Wöllner RP
400 Euro Living in a Digitalized World Gymnasium Georgianum, 98646 Hildburghausen, Ansprechpartnerinnen: Andrea Ullrich und Annette Bock TH
200 Euro Wer hat DAS erfunden? Heinrich-Böll-Schule, 65795 Hattersheim, Ansprechpartnerin: Anita Hoehle  HE
200 Euro Haus Europa Heinrich-Böll-Schule, 65795 Hattersheim, Ansprechpartnerin: Anita Hoehle  HE
200 Euro environmental school partners Georg-Büchner-Schule, 63110 Rodgau, Ansprechpartnerin: Alicia Ellenberger HE
200 Euro Entdecke die Schrift – eine kleine Weltreise IGS Delmenhorst, 27749 Delmenhorst, Ansprechpartnerin: Anna-Katharina Winkelmann NI
200 Euro European Art 2.0 Gymnasium Georgianum, 98646 Hildburghausen, Ansprechpartner/-innen: Andrea Ullrich und Andreas Roßt TH