Mehr

Latest news: Europa aus Sicht von Kindern und Jugendlichen | „Best of“-Video der 66. Wettbewerbsrunde erschienen

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... 17 18 »

Fabienne Miene

2019 4-1 Streetart - Vandalismus, Protest oder Kunst?

Street Art wurde lange nicht ernst genommen, zu wenig entsprach sie dem traditionellen Kunstverständnis. Heute finden Tags, Graffitis, Sticker und Objekte viel Aufmerksamkeit. Nicht selten bezieht Street Art im öffentlichen Raum Stellung. Lassen Sie sich von besonders kraftvollen künstlerischen und/ oder politischen Ausdrucksformen von Street Art in Europa inspirieren.

Fabienne Miene, 18 Jahre

Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Riesa

Erklärung des Künstlers:

Das Thema Träume haben wir gewählt, weil alle Menschen gewisse Träume haben, oft aber auch Ängste. Wir sollten an unsere Träume glauben und uns nicht von unseren Angst unterkriegen lassen, denn es sind oftmals eben nur Gedanken, nicht unsere Realität. Wir sollten optimistisch sein.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... 17 18 »

 

Weitere Arbeiten derselben Aufgabe

  • Alexandra Urazaeva
  • Amelie Gugel
  • Cara-Maria Kiefer
  • Celine Wändler
  • Clara Caroline Antoni
  • Emma Seibold
  • Europäischer Wettbewerb
  • Karsten Weisberg
  • Katerina Ghalachyan
  • Kira-Marie Grimm
  • Lilly Faupel & Victoria Teichgräber
  • Lina Susemihl
  • Madlen Hierold
  • Mia Sprick
  • Nadja Uschold
  • Europäischer Wettbewerb
  • Robin Zang