Jette Nadine Krüger, 14 Jahre

Gymnasium Reutershagen Rostock

Das Weben von Fäden aus recycelbaren PET-Flaschen als Kunststoffe – sowie Netzkonstruktionen und Fäden der Spinnen als nachhaltige Naturmaterialien bilden Lösungsvorschläge, die dem Erhalt unserer Umwelt dienen. Die Mischtechnik aus Materialdruck und Zeichnung sowie Collageelementen verdeutlicht die Nutzung dieser Ressourcen. Fäden von PET-Flaschen verarbeiten bereits verschiedene europäische Firmen zu Kleidung und Schuhen. Aber auch die Naturfäden von Spinnen werden für hochwertige Kleidungselemente sowie Spinnennetzkonstruktionen als Vorbilder neuer Architekturformen vor allem im Wohnbau in Europa verwendet.