Die Europäische Bewegung Deutschland e.V. (EBD) ist das größte Netzwerk für Europapolitik in Deutschland. Als überparteilicher Zusammenschluss von rund 250 Interessengruppen aus allen Teilen der Gesellschaft ist das Netzwerk EBD einem klaren pro-europäischen Auftrag verpflichtet. Die EBD fördert gemäß Satzung durch Informations- und Bildungsarbeit die europäische Integration in Deutschland und die grenzüberschreitende Kooperation. Die EBD wird durch ihre Mitgliedsorganisationen und institutionell vom Auswärtigen Amt (aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages) gefördert. Das Generalsekretariat mit Sitz in Berlin-Moabit beschäftigt 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Momentan ist eine offene Stelle im Projekt Europäischer Wettbewerb zu vergeben.

Studentische Hilfskraft im Europäischen Wettbewerb

Das Team der Geschäftsstelle des Europäischen Wettbewerbs in Berlin sucht ab sofort studentische Unterstützung!

Wer keine Scheu vor digitalen Verwaltungsstrukturen hat, sich gerne in den sozialen Medien ausdrückt und bereits erste Erfahrungen mit Eventmanagement und Onlineredaktion gemacht hat, ist herzlich eingeladen, sich als studentische Aushilfe zu bewerben.

Bei uns bekommt ihr neben 13 Euro Stundenlohn auch einen Einblick in die Organisation eines großen Schülerwettbewerbs der politischen und kulturellen Bildung, könnt aktiv an Eventplanungen mitarbeiten oder Ideen zu Öffentlichkeitsarbeit beisteuern.

Alle Infos zur ausgeschriebenen Stelle gibt es hier. Wir freuen uns auf euch!