Aktuelles > ALLES DIGITAL, ODER?

  • 15.03.2021
Brandenburg

ALLES DIGITAL, ODER?

Zukunftsvisionen oder sind wir schon mittendrin?

In den Räumen des Sekretariats der Kultusministerkonferenz in Berlin sind seit dem 23. März 2021 Bilder von Kindern und Jugendlichen zum Thema „Alles digital, oder?“ zu sehen. Sie entstanden im Rahmen des 68. Europäischen Wettbewerbs „EuroDigital EU-and YOU?!“ in Bildungseinrichtungen des Landes Brandenburg.

Durch die immer wiederkehrenden Schließungen der Schulen bzw. den eingeschränkten Präsenzunterricht sind für den Europäischen Wettbewerb weniger Arbeiten eingegangen. Deshalb wird die Ausstellung ergänzt durch Bilder aus dem Fundus des Internationalen Zeichenwettbewerbs FLOW, der im Auftrag des Landes Brandenburg Veranstalter des Europäischen Wettbewerb ist.

Die Ausstellung wird bis Dezember 2021 zu sehen sein.

Beiträge des aktuellen Europäischen Wettbewerbes

Preisträgerarbeiten des Internationalen Zeichenwettbewerbes FLOW 2020
Gruppenarbeit der Karl-Foerster-Schule Potsdam
Internationale Beiträge