Best of „Europa (un)limited“ – Grenzenlose Kreativität

|

Das Schuljahr und damit auch die diesjährige Runde des Europäischen Wettbewerbs neigen sich dem Ende zu – Zeit, die Preisträgerinnen und Preisträger zu feiern (z. B. bei den zahlreichen Preisverleihungen) und ihre Kunst zu bestaunen. Letzteres geht am besten mit unserem knapp 7-minütigen Best-of-Film: Er präsentiert rund 100 von über 19.000 eingereichten Arbeiten und zeigt anschaulich, dass Europa aus Sicht der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen mehr als nur ein geografischer Raum ist. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie haben ihre persönlichen Grenzen aufgezeigt, künstlerische Barrieren überwunden und sogar die physischen Grenzen unserer Welt überschritten. Dabei sind eindrucksvolle Arbeiten entstanden, die nicht nur aktuelle europäische Ereignisse reflektieren und die EU-Politik kritisch beleuchten, sondern auch Zukunftsvisionen aufzeigen.

Die Vielfalt der Arbeiten macht es nicht leicht eine Auswahl zu treffen, denn alle vorliegenden Schülerarbeiten begeistern uns! Sie brachten uns zum Nachdenken, ließen uns staunen oder schmunzeln. Mit den Mitteln der Kunst – z. B. mit Malerei, Literatur und Film – beschreiben die Teilnehmenden ihr Europabild, formulieren Ideen und äußern ihre Meinung zu stets aktuellen europäischen Fragestellungen. Sie beziehen Position und wir – Lehrkräfte, Eltern, Politikerinnen und Politiker u. a. – können vieles von ihnen und ihren Arbeiten lernen. 
Nutzen Sie den Film gern für das Rahmenprogramm Ihrer Preisverleihungen. Falls Sie das Video als Datei zum Download benötigen, melden Sie sich gern bei uns unter team@europaeischer-wettbewerb.de.

Weitere Beiträge:

Pressemitteilung zu „Europa (un)limited“

Kreative Reflexionen zum Thema Grenzen 60.000 Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen haben unter dem diesjährigen Motto "Europa (un)limited" ihre künstlerischen Talente entfaltet. Entstanden sind über 42.000 bildnerische Arbeiten, Texte und mediale Kunstwerke,...

Kreativität im Fokus bei der 71. Bundesjury in Buchenbach

https://youtu.be/aUEXS4tQKTg Eine Zusammenfassung unserer aufregenden Bundesjury Woche! Eine bewegte Jurywoche im südlichsten Teil Deutschlands liegt hinter uns. Los ging es am Montagmorgen mit der Auftaktsitzung, in der wir eine Bilanz der 71. Wettbewerbsrunde zogen...

Die Berliner Landesjury zum 71. Europäischen Wettbewerb

Auch wenn einige noch nicht so viel Wettbewerbserfahrung haben und die Runde jeden Tag etwas anders zusammengesetzt ist, arbeitet die Berliner Landesjury wie ein eingespieltes Team. Lehrerinnen und Lehrer, Schulbeauftragte und die Landesbeauftragte Marly Barry trafen...