Gesucht: Projektmanager/in im Europäischen Wettbewerb

|

Wir suchen zum 15. Januar 2024 Verstärkung im Team der Berliner Geschäftsstelle des Europäischen Wettbewerbs und bei der Europäischen Bewegung Deutschland e.V.! Die Position ist für die Dauer der Mutterschutzfrist (15. Januar bis voraussichtlich 22. April 2024) und einer sich anschließenden Elternzeit von 11 Monaten bis voraussichtlich Ende Februar 2025 zu besetzen. Zu den Aufgaben des neuen Teammitglieds zählen unter anderem die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den ältesten Schülerwettbewerb Deutschlands, Personal und Finanzverwaltung des Projekts (hierzu gehören die Zuarbeit bei der Erstellung von Förderanträgen und Verwendungsnachweisen, Reisekostenabrechnungen oder Vergaben), Veranstaltungsmanagement sowie Beschaffung von jährlich ca. 500 Bundespreisen. Die Bezahlung erfolgt bei Erfüllung der personen- und tätigkeitsbezogenen tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 9b des TVöD.

Bewerbungsschluss ist der 12. November 2023. Die Bewerbungsgespräche sind im Zeitraum vom 29. November bis 05. Dezember 2023 geplant.

 

 

Weitere Beiträge:

Startschuss für die neue Runde – Europa? Aber sicher!

Im Schuljahr 2024/25 dreht sich beim Europäischen Wettbewerb alles um Sicherheit. Denn wer sicher ist, kann Neues wagen, Risiken abschätzen und mit Ungewissheiten umgehen. Doch wir leben, so scheint es, in einer zunehmend unsicheren Welt: z. B. die Klimakrise, die...

Festliche Ehrungen in Bayern, Thüringen und Rheinland-Pfalz

München, Bayern In Bayern fand die Bundespreisverleihung am 08. Juni in gewohnt festlichem Rahmen statt. Ursprünglich war sie auf der Bühne des Hofgartenfestes geplant, das aber aus Solidarität mit den Betroffenen des Hochwassers abgesagt wurde. Umso mehr konnten die...

Online-Fortbildungen zum Start des 72. Europäischen Wettbewerbs

Auch für den 72. Europäischen Wettbewerb gibt es wieder vier Online-Fortbildungen! In 90 Minuten erhalten interessierte Lehrpersonen kompakt alle Informationen zur neuen Runde. Unter dem Motto „Europa? Aber sicher!“ werden die neuen Aufgaben rund um das Thema...

Die Preisverleihungen in Hessen, Bremen und Berlin

Wiesbaden, Hessen Über 130 Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Ehrengäste kamen am Freitagmittag (24. Mai 2024) im Hessichen Landtag zusammen. Im Foyer konnten sie zunächst Kunst genießen: Ausgestellt waren die mit einem Bundespreis ausgezeichneten Gemälde,...