Wir stellen vor: Unsere neuen Teammitglieder!

|

V.l.n.r.: Johanna Höhn (Senior Projektmanagerin), Liane Dick (Praktikantin), Charlotte Heimann (Projektmanagerin), Annegret Menden (Projektleiterin), Renée Krüger (Studentische Mitarbeiterin)

Mitten im Trubel von Einsendeschlüssen und den Vorbereitungen der Bundesjury begrüßt die Geschäftsstelle des Europäischen Wettbewerbs gleich zwei neue Gesichter. Charlotte Heimann vertritt Maria Herwig, die sich bis voraussichtlich Ende Februar 2025 in die Elternzeit verabschiedet hat. Charlotte hat zuvor als Kulturmanagerin die Veranstaltungen eines gemeinnützigen Vereins im ländlichen Raum geplant und die Vereinsarbeit koordiniert. Durch ihr Studium der Kunstwissenschaften und ihre Projektarbeit mit Kindern im Museum bringt sie fundierte Kenntnisse der ästhetisch-kulturellen Bildung mit. Ihre Erfahrungen wird sie vor allem in der Öffentlichkeitsarbeit einbringen und die Bundesjury, Preisträgerreisen und die nächste Wettbewerbsrunde mitorganisieren. 

Liane Dick unterstützt das Team in den nächsten drei Monaten als Praktikantin. So kurz vor der Sitzung der Bundesjury ist es ihre Aufgabe, die Arbeiten der Kinder und Jugendlichen zu sichten und deren Transport vorzubereiten. Sie studiert Politik- und Verwaltungswissenschaften in Konstanz und steht kurz vor ihrem Bachelor-Abschluss.

Herzlich willkommen!

Weitere Beiträge:

Your Vote, Your Legacy!

„Captain 6TEEN und ihre Crew stehen vor ihrer bisher größten Herausforderung. Einst ein treues Mitglied der 6TEENs, ist das Phantom vergiftet durch Anti-EU Propaganda abtrünnig geworden. Mit dem Ziel, den Zusammenhalt der EU zu zerstören, schmiedet es finstere Pläne....

Best of „Europa (un)limited“ – Grenzenlose Kreativität

Das Schuljahr und damit auch die diesjährige Runde des Europäischen Wettbewerbs neigen sich dem Ende zu - Zeit, die Preisträgerinnen und Preisträger zu feiern (z. B. bei den zahlreichen Preisverleihungen) und ihre Kunst zu bestaunen. Letzteres geht am besten mit...

Pressemitteilung zu „Europa (un)limited“

Kreative Reflexionen zum Thema Grenzen 60.000 Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen haben unter dem diesjährigen Motto "Europa (un)limited" ihre künstlerischen Talente entfaltet. Entstanden sind über 42.000 bildnerische Arbeiten, Texte und mediale Kunstwerke,...

Kreativität im Fokus bei der 71. Bundesjury in Buchenbach

https://youtu.be/aUEXS4tQKTg Eine Zusammenfassung unserer aufregenden Bundesjury Woche! Eine bewegte Jurywoche im südlichsten Teil Deutschlands liegt hinter uns. Los ging es am Montagmorgen mit der Auftaktsitzung, in der wir eine Bilanz der 71. Wettbewerbsrunde zogen...