Zuwachs im Team der Bundesgeschäftsstelle

|

Thea Latham unterstützt das Team der Bundesgeschäftsstelle bis Mai 2023 als Praktikantin. Sie kommt zur spannendsten und arbeitsreichsten Zeit im Jahr: es gilt, die Bundesjury vorzubereiten, die von den Landesjurys weitergeleiteten Arbeiten zu sichten. Es steht viel Datenbank-, Projekt-, und Kommunikationsarbeit an. Hier erzählt Thea, warum sie sich für ein Praktikum beim Europäischen Wettbewerb entschieden hat.

Thea unterstützt das Team der Bundesgeschäftsstelle in der spannendsten Zeit des Jahres.

Hallo! Ich heiße Thea und ich bin dieses Jahr von Februar bis Mai Praktikantin im Team des Europäischen Wettbewerbs. Letztes Jahr habe ich mein Abitur in Berlin gemacht, wollte aber erst praktische Erfahrungen sammeln und mich orientieren, bevor ich anfange zu studieren. Deswegen mache ich ein Gap Year, in dem ich mit ehrenamtlicher Arbeit und Praktika meine verschiedenen Interessenbereiche ausprobiere.

Der EW ist eine super Gelegenheit für mich, weil es um Bildung, Kultur und Politik geht – alles Sachen, die mich interessieren. Insgesamt ist der Wettbewerb natürlich ein spannendes Projekt (früher habe ich sogar selbst teilgenommen!) und beim Betrachten der Arbeiten wird wirklich spürbar, wie vielfältig wir hier in Europa sind. Ich freue mich schon auf die Zusammenarbeit mit dem netten Team und darauf, wenn die Schüler:innen ihre Preise für die tollen Bilder, Texte und Medienarbeiten bekommen!

Weitere Beiträge:

Publikation zum 70. Jubiläum des Europäischen Wettbewerbs

Während das Warten auf die Ergebnisse der Jurytagungen und auf die Veröffentlichung der Preisträgerinnen und Preisträger noch eine Weile anhält, empfehlen wir zur Lektüre unsere neueste Publikation. Sie erklärt das Wer, Wie und Warum des Europäischen Wettbewerbs - und...

Wir stellen vor: Unsere neuen Teammitglieder!

V.l.n.r.: Johanna Höhn (Senior Projektmanagerin), Liane Dick (Praktikantin), Charlotte Heimann (Projektmanagerin), Annegret Menden (Projektleiterin), Renée Krüger (Studentische Mitarbeiterin) Mitten im Trubel von Einsendeschlüssen und den Vorbereitungen der Bundesjury...

Kreativer Endspurt und Fotoleitfaden zum Download

Die Einsendeschlüsse nahen! In Sachsen ist er schon verstrichen – alle anderen Bundesländer befinden sich auf der Zielgeraden. Bis zum 26. Januar haben Lehrkräfte und ihre Schülerinnen und Schüler in Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Thüringen noch Zeit, Arbeiten im...

Fragen zur Anmeldung und Einreichung der Arbeiten? Wir helfen weiter!

Sie haben Fragen zur Anmeldung oder Einreichen von Beiträgen in der Onlinedatenbank? Für alle teilnehmenden Lehrkräfte des diesjährigen Europäischen Wettbewerbs bieten wir in diesem Dezember sowie im Neuen Jahr drei Termine für offene Sprechstunden an, um jegliche...