Paula Winkler, Hannes Heine, Niklas Hilbenz & Christine Sauerwein

|

Paula Winkler, Hannes Heine, Niklas Hilbenz & Christine Sauerwein, alle 8 Jahre, Berkersheimer Schule

Gerade hat die WHO eine Studie veröffentlicht, die zeigt, dass mehr als 200000 Tonnen Medizinmüll zusätzlich durch die Pandemie entstehen. Europa diskutiert, wie die Klimaziele von Paris erreicht werden können… das sind aktuelle Themen, die auch die Kinder beschäftigen. Tagtäglich erleben sie beim Testen, welcher Müll entsteht. Daraus entstand schnell die Idee, aus den Verpackungen der Schnelltests etwas Neues entstehen zu lassen. Da das Klassentier der Löwe ist und er auch auf einigen europäischen Flaggen vertreten ist und er zudem für Mut und Kraft steht – Eigenschaften, die einfach zu Europa passen – entstand die Idee einen Löwen zu bauen. Die Verpackungen wurden mit gelbem Papier verpackt und bemalt, die Beipackzettel wurden angemalt und zur Löwenmähne geschnitten. Die Augen sind alte Flaschenverschlüsse. Da in der Klasse während des Projekts einige Kinder in Quarantäne mussten, haben wir uns alle irgendwann auf den Löwen als unser Projekt konzentriert und die vier Kinder, die sich nun anmelden, wurden teilweise von anderen SchülerInnen unterstützt, damit das Projekt nicht gefährdet wurde. Von diesen Helfern waren dann auch wieder einige infiziert, so dass alle aus der Klasse diesen vier Kindern geholfen haben, ihr Projekt rechtzeitig zu beenden. Ein Gemeinschaftsprojekt, das den Gedanken der europäischen Union auf wunderbare Weise widerspiegelt: gemeinsam sind wir stark – löwenstark!

Weitere Beiträge:

Die Berliner Landesjury zum 71. Europäischen Wettbewerb

Auch wenn einige noch nicht so viel Wettbewerbserfahrung haben und die Runde jeden Tag etwas anders zusammengesetzt ist, arbeitet die Berliner Landesjury wie ein eingespieltes Team. Lehrerinnen und Lehrer, Schulbeauftragte und die Landesbeauftragte Marly Barry trafen...

Publikation zum 70. Jubiläum des Europäischen Wettbewerbs

Während das Warten auf die Ergebnisse der Jurytagungen und auf die Veröffentlichung der Preisträgerinnen und Preisträger noch eine Weile anhält, empfehlen wir zur Lektüre unsere neueste Publikation. Sie erklärt das Wer, Wie und Warum des Europäischen Wettbewerbs - und...

Wir stellen vor: Unsere neuen Teammitglieder!

V.l.n.r.: Johanna Höhn (Senior Projektmanagerin), Liane Dick (Praktikantin), Charlotte Heimann (Projektmanagerin), Annegret Menden (Projektleiterin), Renée Krüger (Studentische Mitarbeiterin) Mitten im Trubel von Einsendeschlüssen und den Vorbereitungen der Bundesjury...

Kreativer Endspurt und Fotoleitfaden zum Download

Die Einsendeschlüsse nahen! In Sachsen ist er schon verstrichen – alle anderen Bundesländer befinden sich auf der Zielgeraden. Bis zum 26. Januar haben Lehrkräfte und ihre Schülerinnen und Schüler in Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Thüringen noch Zeit, Arbeiten im...