Robin Zang, 16 Jahre
Hanns-Seidel-Gymnasium Hösbach, Bayern

Kommentar des Künstlers:

Europa als sehr christlich abendländisch geprägte Region beruft sich oft auf die Grundwerte des Christentums: Nächstenliebe und Humanität. Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise 2015 scheint allerdings nur ein einziges Staatsoberhaupt auch nach diesen Werten zu handeln und sich offen für die Massen an flüchtenden Menschen zu zeigen.

Die „Mutti Gottes“ ist Ausdruck von Angel Merkels christlichen Taten zu Zeiten der Flüchtlingskrise in Europa. Sie wird durch die Silhouette der Jungfrau Maria und Merkels charakteristische Raute dargestellt – zwei ikonische Symbole, deren kombinierter Reiz dieses Bild ausmacht.“

Vier Tage Europa!

Preisträgerseminar (mit) der Friedrich-Ebert-Stiftung Straßburg in allen Facetten kennenlernen –...